Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Balkon des Dresdner Westens
Schnellkontakt

*Pflichtfelder

Balkon des Dresdner Westens

11.06.2021

Wie viel ist Ihre Immobilie in Briesnitz wert?

 

Entlang der Elbe, mitten im Grünen, befindet sich der historisch geprägte Stadtteil Briesnitz. Im Nordwesten Dresdens gelegen, besticht die Gegend mit ruhiger Lage bei idealer Verkehrsanbindung. Die Verbundenheit zur Natur findet sich auch im Ortsnamen wieder, denn dieser ist vom slawischen Wort für Birke abgeleitet. Schon vor der Eingemeindung zu Beginn des 20. Jahrhunderts konnte der heutige Stadtteil auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Sogar Napoleon soll in der Briesnitzer Kirche Erkundungsposten bezogen haben. Besonders bei jungen Familien und Menschen, die es entspannt mögen, ist diese Gegend beliebt. Bis heute erhalten sind in Briesnitz eine Reihe historischer Gebäude des alten Dorfkerns rund um die Kirche. Ab 1912 entstand in Briesnitz auch eine Gartenstadt aus 236 Einfamilien- und 128 Mehrfamilienhäusern mit Gärten, Spielplätzen und öffentlichen Grünflächen.

Die meisten Gebäude des Stadtteils stammen aus dem vergangenen Jahrhundert, denn heutzutage werden hier nur wenige Neubauprojekte realisiert. In Briesnitz gibt es daher nur selten Bewegung auf dem Immobilienmarkt. Die Spanne der Kaufpreise pro Quadratmeter Wohnfläche im Bestand für Wohnungen mit mittlerer bis guter Ausstattung kann in etwa bei 1.900 bis 2.900 €/ m2 eingeordnet werden. Die Mieten liegen bei mittlerer bis guter Ausstattung zwischen 8 und 11 €/m2 Wohnfläche. Wenn Sie Interesse daran haben, den Wert Ihrer Immobilie zu kennen, erteilen wir Ihnen unsere Immobilienberater gerne eine individuelle Auskunft. Alternativ können Sie sich auch unsere aktuellen Angebote anschauen, um sich einen Überblick über den aktuellen Markt zu verschaffen.


Hinterlassen Sie jetzt Ihre Nachricht