Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Wertermittlung
Schnellkontakt

*Pflichtfelder

Kostenlose Immobilienbewertung in Dresden und Umgebung

Mit der Immobilienbewertung steht und fällt der erfolgreiche Immobilienverkauf. Doch woher weiß man, wie viel die eigene Immobilie wert ist? Einfach mal so auf gut Glück schätzen? Keine gute Idee – denn liegen Sie mit dem angesetzten Verkaufspreis daneben, verlieren Sie viel Geld.

Überlassen Sie die Immobilienbewertung deshalb den Profis. Unsere zertifizierten Sachverständigen (DEKRA, TÜV, DIN) bewerten für Sie Ihre Immobilie kompetent & zuverlässig und das auch noch völlig kostenlos.

Jetzt kostenlosen Marktwertschätzung anfordern!

Alles, was Sie dafür machen müssen ist, die Daten zu Ihrer Immobilie in der nachfolgenden Fragestrecke einzugeben – anschließend melden wir uns bei Ihnen mit einer ersten Wertschätzung zu Ihrer Immobilie.

Klicken Sie zum Start einfach auf den entsprechenden Objekttyp.

In drei Schritten zur ersten Wertschätzung

1. Online Beschreibung Ihrer Immobilie

Geben Sie mit Unterstützung unserer Bewertungsstrecke die wichtigsten Kenndaten zu Ihrer Immobilie ein.

2. Bewertung durch unser Experten

Unsere zertifizierten Experten analysieren Ihre Daten und erstellen auf deren Grundlage eine erste Wertschätzung.

3. Übermittlung der Wertschätzung

Zeitnah erhalten Sie Ihr persönliches Verkaufswertgutachten per E-Mail zugesandt. Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch zum Wert und Verkauf Ihrer Immobilie.

Online Immobilienbewertung – realistisches Ergebnis gibt es nur beim regionalen Makler

Anders als bei anderen Online-Wertermittlungen erhalten Sie von uns keine automatisch erstellte Wertschätzung. Stattdessen ermitteln unsere erfahrenen und zertifizierten sachverständigen Immobilienmakler anhand der von Ihnen eingegeben Daten einen ersten Schätzwert, welchen wir Ihnen im Anschluss zur Verfügung stellen.

Hier trifft Kompetenz und Regionalität auf mehr als 25 Jahre Erfahrung. 

Seit über 25 Jahren sind wir als Makler fest in der Region verankert. Diese Regionalität ist gerade bei der Immobilienbewertung besonders wichtig, denn neben den üblichen Faktoren wie Makrolage und Größe der Immobilien spielen vor allem auch die Mikrolage, der Zustand und vor allem auch die regionale Marktlage bei der Preisbestimmung eine entscheidende Rolle. Diese Faktoren kann nur ein Makler oder Sachverständiger vor Ort wirklich kompetent einschätzen.

Ihre Vorteile bei der Immobilienbewertung mit DIMAG:

  • über 25 Jahre Erfahrung im regionalen Immobilienmarkt
  • marktgerechte Preiseinschätzung für erfolgreichen Verkauf
  • kostenfreie Bewertung
  • zertifizierte Gutachter und Makler
  • ständige Weiterbildung & Zertifizierung unserer Mitarbeiter
  • diskret und vertraulich

Wenn Sie einen realistischen Verkehrswert Ihrer Immobilien erfahren wollen, besichtigen wir gerne Ihr Eigentum vor Ort. So können wir alle Besonderheiten aufnehmen, das Umfeld analysieren und Ihnen eine marktgerechte Preiseinschätzung geben. Als langjähriger Immobilienmakler in der Region kennen wir nicht nur die aktuellen Angebotspreise, sonder auch die wirklichen Verkaufspreise und erst diese zeigen, wie viel die Interessenten wirklich bereit sind, für eine Immobilie zu bezahlen. All dieses Wissen und Erfahrung lassen wir anschließend in eine erfolgreiche Preisstrategie einfließen. 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Profitieren Sie von unserer Erfahrung & Kompetenz und vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen & kostenfreien Beratungstermin. Gerne kommen wir auch zur Besichtigung Ihrer Immobile zu Ihnen vor Ort.

Wie funktioniert die Immobilienbewertung in Dresden und Umland?

Eine Immobilie bewerten kann vom Prinzip her jeder. Ob bei einer groben Schätzung allerdings immer ein realistischer Marktwert herauskommt, ist mehr als fragwürdig.

Deshalb gibt es in Deutschland grundsätzlich drei geregelte Verfahren zur Wertermittlung von Immobilien:

Ertragswertverfahren:

Dieses Verfahren zur Ermittlung des Immobilienwertes wird vor allem bei Investitionsobjekten angewandt. Denn dabei kommt es weniger auf den reinen Sachwert der Immobilie an, sondern es steht der Ertrag, welcher mit der Immobilie erzielt werden kann, im Vordergrund – zum Beispiel durch Mieteinnahmen. Auf dieser Basis wird dann der Marktwert ermittelt.

Vergleichswertverfahren:

Wie der Name es schon sagt, wird der Wert über den Vergleich mehrerer, ähnlicher Immobilien ermittelt, weshalb sich dieses Verfahren vor allem für Wohnungen und Reihenhäuser empfiehlt. Der Vergleichswert wird mit verschiedenen auf- und abwertenden Faktoren verrechnet und so ein realistischer Marktwert ermittelt.

Sachwertverfahren:

Bei diesem Verfahren wird zunächst der Grundstückswert außer Acht gelassen, sondern es werden nur die Kosten betrachtet, die nötig wären die Immobilie als Neubau zu errichten. Diese Kosten werden anschließend mit verschiedenen Faktoren verrechnet, um daraus anschließend den Immobilienwert zu ermitteln. Diese Verfahren kommt überwiegend bei Ein- und Zweifamilienhäusern zum Einsatz oder Immobilien, welche sich nicht ohne weiteres miteinander vergleichen lassen.

Fundierte Wertermittlung von der DIMAG

Für all diese Verfahren sind unsere Makler ausgebildet, geschult und erfahren in der Anwendung. So können wir für Sie zuverlässig den Wert Ihrer Immobilie ermitteln.

Wertgutachten für Ihre Immobilie

Es gibt nicht nur verschiedene Wege zur fertigen Immobilienbewertung, sondern auch verschiedene Formen. Welche davon für Sie infrage kommt, hängt dabei vom Zweck ab. Wollen Sie sich lediglich grob informieren, wie viel Ihre Immobilie wert ist, dann reicht eine Online-Wertermittlung. 

Haben Sie konkrete Verkaufsabsichten, dann sollten Sie sich wenigstens eine einfache Wertschätzung bzw. ein Kurzgutachten von einem Experten anfertigen lassen. Sie brauchen den Wert zum Beispiel für die Bestimmung der Höhe eines Erbes – dann führt kein Weg an einem Voll- bzw. Komplettgutachten vorbei.

Kurzgutachten:

Diese Form des Gutachtens ist recht knapp gefasst, aber deshalb nicht weniger präzise und aussagekräftig. Hier wird sauber der Immobilienpreis ermittelt, es enthält jedoch keine weiteren Besonderheiten oder Begründungen zum Immobilienwert. Es ist eine gute Grundlage für anstehende Verkaufsverhandlungen.

Vollgutachten

In manchen Fällen ist ein gerichtsfestes Gutachten notwendig, zum Beispiel bei der Festsetzung der Erbschaftssteuer oder bei Scheidungsstreitigkeiten. Ein Vollgutachten enthält neben dem Preis der Immobilie ausführliche Begründungen zur Berechnung und Besonderheiten der Immobilie und kann mitunter sehr umfangreich sein.

Sie brauchen ein Wertgutachten? Gerne beraten Sie unsere zertifizierten Sachverständigen zum Thema und fertigen das Gutachten Ihrer Wahl für Sie an. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen & kostenfreien Beratungstermin.

Profitieren Sie von unserem Know-how und Kompetenz – jetzt Termin vereinbaren

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen, nutzen Sie den Service unserer Spezialisten in den Bereichen Verkauf und Vermietung.

Wir kennen den Markt aus unserer täglichen Arbeit. Jährlich verkaufen wir für unsere Mandanten rund 100 Immobilien und vermitteln über 250 Mietverträge.

Überzeugen Sie sich von unserer Qualität und Schnelligkeit! Unser besonderer Eigentümer-Service: wir erarbeiten für Ihre Immobilie eine umfangreiche Vermarktungsanalyse, selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei.

Wir stehen Ihnen gern als Ansprechpartner zur Verfügung – telefonisch, persönlich und via E-Mail: